• banner_0
  • banner_1
  • banner_2
  • banner_3

Aktuelles

Mobiles Messgerät installiert
09.09.2020

menschen

Die Mitarbeiter des Mattersburger Bauhofs haben in der Forchtenauerstraße ein Geschwindigkeitsmessgerät installiert. Bürgermeisterin Ingrid Salamon: „Besonders jetzt zu Schulbeginn mit dem gesteigerten Verkehrsaufkommen sind zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen gefragt. Wir appellieren an die Eigenverantwortung der Fahrer, sich daran zu halten." Geplant ist, in der Hauptstraße in Walbersdorf ein weiteres Gerät zu installieren.

Elektronische Info-Tafel am Brunnenplatz

Weiters wurde vor kurzem am neuralgischen Punkt am Brunnenplatz eine übersichtliche Info-Tafel für den öffentlichen Verkehr errichtet.

Dort sieht man auch die Ankunftszeiten des MABU, des elektrischen City Busses, der seit Juni 2020 seine Runden durch die Stadt dreht und aus dem Stadtbild nicht mehr weg zu denken ist.

Commerzialbank Mattersburg Informationsschreiben
03.09.2020
Teilbebauungsplan für das Siedlungsgebiet "Mattersburg Innenstadt 1"
04.08.2020

Die Stadtgemeinde Mattersburg beabsichtigt für das Siedlungsgebiet "Mattersburg Innenstadt 1" einen Teilbebauungsplan aufzustellen.

Download: Kundmachung.pdf
Download: Teilbebauungsplan.pdf

Bauarbeiten bei der Bahn
30.07.2020

Auf Grund von Bauarbeiten steht in der Zeit vom 01. August 2020 bis 29. August 2020 die Infrastruktur auf der Mattersburger Bahn zwischen Bahnhof Mattersburg und Bahnhof Wiener Neustadt Hauptbahnhof nicht zu Verfügung. 

Es wird ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Autobussen eingerichtet. 

Download: Busfahrplan_02.pdf
Download: Infoplakat.pdf

Mattersburg als Radler-Zentrum
29.06.2020

mesnchen mit rad

Mattersburg avanciert immer mehr zur der Radfahr-Stadt Nr.1 des Burgenlandes. Neben den Lastenrädern, die man sich ausborgen kann, zeigt die Stadt auch bei der Aktion „Burgenland radelt" ihr klimafreundliches Gesicht.

Schon 53 MattersburgerInnen haben sich an der Aktion „Burgenland radelt –Mattersburg radelt mit" angemeldet. Bis jetzt wurden mehr als 10.000 km per Rad zurückgelegt.

Weiterlesen...

Newsletter Anmeldung

 
 

Stadtnachrichten