• banner_0
  • banner_1
  • banner_2
  • banner_3

Aktuelles

Verkehrsbehinderung Bereich Brunnenplatz und Wehrgasse
14.04.2022

Der Wasserleitungsverband Nördliches Burgenland wird voraussichtlich von 19. April 2022 bis ca. Ende Mai 2022 Arbeiten im Bereich Brunnenplatz und Wehrgasse (bis Wedekindgasse) durch die Firma Strabag AG durchführen.

Im Zuge dieser Bauarbeiten kann es zu Verkehrsbehinderungen und kurzfristigen Wasserabsperrungen kommen.

 

ACHTUNG!

Am 19. April 2022 ist in der Zeit von 7 bis 12 Uhr das Parken auf öffentlichem Gut und im Nahbereich der Fahrbahn nicht erlaubt - es werden Asphalt-Fräsarbeiten durchgeführt!

 

Die Durchführung der Arbeiten wird so rasch als möglich erfolgen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis!

 

Fröhliche Ostern
14.04.2022

Liebe MattersburgerInnen und WalbersdorferInnen!

Ich wünsche Ihnen, auch im Namen aller Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung, ein fröhliches Osterfest!

 

Herzlichst Ihre Bürgermeisterin

Claudia Schlager

 

Verkehrsbehinderung Bereich Auwinkel in der Karwoche
08.04.2022
In der Zeit zwischen 11. April und 15. April müssen die Ortsnetzwasserleitung und die Hausanschlüsse im Bereich Auwinkel saniert werden. Deshalb ist am 11. April 2022 zwischen 9 und 16 Uhr das Parken auf öffentlichem Gut in diesem Bereich nicht erlaubt, da Asphalt-Fräsarbeiten durchgeführt werden. Im Zuge der Arbeiten kann es leider in diesem Bereich zu Verkehrsbehinderungen kommen. Alle Arbeiten werden so schnell wie möglich durchgeführt, um die Unannehmlichkeiten für die Bevölkerung so gering wie möglich zu halten. Wir bitten Sie um Verständnis! 
Veranstaltungstipp: Jahrmarkt in Mattersburg
07.04.2022
Am Montag, dem 11. April 2022, findet von 7 bis 12 Uhr wieder ein Jahrmarkt in Mattersburg statt. Dafür wird am Vormittag die Schubertstraße vom Florianihof bis zur Bauermühle gesperrt.
 
Wir wünschen allen MarktbesucherInnen schönes Wetter und viel Spaß!
Brücke in Walbersdorf abgetragen
05.04.2022

Eine in die Jahre gekommene Brücke im Walbersdorfer Gemeindegebiet im Bereich der Stierwiese musste aus Sicherheitsgründen abgetragen werden. Da Gefahr im Verzug war, war die Maßnahme notwendig, da die Absperrungen zur Brücke vermehrt von Unbekannten entfernt wurden. Die Sicherheit der SpaziergängerInnen und RadfahrerInnen konnte so nicht mehr gewährleistet werden.

Eine neue Brücke wird natürlich so schnell wie möglich errichtet.

 

Termine

Newsletter Anmeldung

 
 

Stadtnachrichten